Preisträger des litauischen Nationalen Kultur- und Kunstpreises Prof. Asta Krikščiūnaitės 35-jähriges Jubiläumskonzert zum Weltmusiktag

Konzerte

1. Oktober 16 Uhr wir laden sie in den großen saal des kulturzentrums ein, wo der preisträger des litauischen nationalen kultur- und kunstpreises prof. Asta Krikščiūnaitė feiert das 35-jährige Jubiläum ihrer kreativen Tätigkeit. Wunderbare Musik-Weihnachtsgeschenke für Sie:

 

prof. Asta Krikščiūnaitė (Sopran),

Juozas Januzas (Tenor),

iauliai Blasorchester (Künstlerischer Leiter und Dirigent Sigitas Vaičiulionis , Dirigent Gediminas Brūzga ).

 

Gastgeber des Konzerts ist Urtė Kavaliauskaitė.

 

Eintritt nur mit Einladung für Senioren! Die Plätze sind begrenzt. Zum Konzert werden nur Personen mit einem Gelegenheitspass zugelassen!

Während des Konzerts müssen alle von der Regierung der Republik Litauen festgelegten Sicherheitsanforderungen eingehalten werden.

Einladungen sind ab dem 27. September an der Abendkasse des Kulturzentrums Šiauliai erhältlich. 10 Uhr morgens. (maximal 2 Einladungen)! Kassenöffnungszeiten: werktags von 10 bis 18 Uhr, bei Veranstaltungen am Wochenende.

 

Weitere Informationen: www.saule.lt und Facebook-Account des Blasorchesters Šiauliai.

 

Veranstalter: Konzertinstitution der Stadt Šiauliai "Saulė".

Partner: Kulturzentrum Šiauliai.

Die Veranstaltung wird finanziert von: Stadtverwaltung Šiauliai.

Informationspartner der Veranstaltung: Etaplius, City News.

--------------------------------------------------------

Liebe Besucher,

Bei der Teilnahme an den Veranstaltungen widersprechen Sie nicht, dass diese gefilmt oder fotografiert werden können, und ihre Fotos werden auf der Website des Konzertsaals "Saulė", in den Medien oder in sozialen Netzwerken veröffentlicht.